BIA - Körper Analyse
Bestimmung der Körperzusammensetzung mit der Bioelektrischen Impedanz-Analyse (B.I.A.)

Nach dem Abfragen Ihrer Sport-, Ess- und Trinkgewohnheiten werden Größe und Gewicht festgestellt. Dann erfahren Sie durch die Auswertung einer bioelektrischen Impedanz Analyse (BIA) wie es um Wasserhaushalt, Körperfett und Muskulatur Ihres Körpers steht. So lässt sich exakt festlegen, welche Defizite zu beheben und welche Stärken zu verbessern sind. Auf Wunsch werden Problemzonen exakt vermessen und dokumentiert, um so die Fortschritte genauestens verfolgen und gegebenenfalls die Behandlungen variieren zu können.

Dieses System "B.I.A." wird weltweit in der Sport- und Ernährungsmedizin eingesetzt. Die herausragenden Eigenschaften und die Genauigkeit des Impedanzgerätes werden von über 1'000 wissenschaftlichen Publikationen bestätigt. Die "BIA" misst jedoch nicht nur die fettfreie Masse, sondern zeigt auch deren Unterteilung in Körperzellmasse und extrazelluläre Masse auf. Dies ist ein grosser Vorteil, da anhand der Körperzellmasse der Nährstoffbedarf des Körpers errechnet werden kann. Das Verhältnis Körperzellmasse/extrazelluläre Masse zeigt zudem den Ernährungszustand des Körpers auf. Auch wird nicht nur das gesamte Körperwasser gemessen. Die Anteile in intra- und extrazellulärem Wasser zeigen zuverlässig den Hydrationsstatus des Körpers auf.

Die persönliche B.I.A.-Analyse zeigt genau auf, wo die Defizite liegen und was beim Abnehmen schief läuft.
 
     
 

Die Ergebnisse der Analyse werden in einem Bericht festgehalten, welcher folgende Werte aufzeigt:

Körperzellmasse (Muskelanteil) in Kilogramm und Prozent
Fettmasse in Kilogramm und Prozent
Grundumsatz in Kilokalorien/Kilojoules
Gesamtes Körperwasser in Liter und Prozent
Intrazelluläres Wasser in Liter und Prozent
Extrazelluläres Wasser in Liter und Prozent
Fettfreie Masse in Kilogramm und Prozent
Extrazelluläre Masse in Kilogramm und Prozent
 
  v  
     
  v  
 
 
nach oben (c) Bodywerk - all rights reserved - Impressum